Kontakt

Die NF2-Selbsthilfegruppe ist Teil des gemeinnützigem Bundesverbandes Neurofibromatose e.V. der die NF2 Betroffenen offiziell vertritt.(Satzung des Bundesverbandes Neurofibromatose e.V.)

So erreichen Sie uns:

Sprecher der NF2- SHG

Benedikt Weber
 Carl-von-Ossietzky-Str. 47a
  65197 Wiesbaden

E-Mail: bweber(at)neurofibromatose.de

 

 

 

  

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular

 

Hauptkontaktformular

Vorname
Please let us know your name.

Nachname:(*)
Invalid Input

Straße / Hausnr.:
Invalid Input

PLZ / Wohnort:
Invalid Input

E-Mail:(*)
Ungültige Eingabe

Telefonnummer:
Invalid Input

Faxnummer:
Invalid Input

Nachricht:(*)
Please let us know your message.

Anhang:
Invalid Input

Hier können Sie auf Wunsch Ihre Unterlagen schicken. (max. 2MB)

Kontakt erwünscht:

Invalid Input

Geben Sie den nebenstehenden Text ein:(*)
Geben Sie den nebenstehenden Text ein:
Invalid Input

 

Außerdem finden Sie auf unserer Seite die Adressen von regionalen Ansprechpartnern, Adressen von Kliniken und Ärzten, Rehabilationskliniken sowie Übernachtungsmöglichkeiten in Kliniknähe.

 

Spendenkonto der bundesweiten NF2- Selbsthilfegruppe:

Bundesverband Neurofibromatose e.V

Postbank

BIC: PBNKDEFF
IBAN: DE93 4401 0046 0223 3484 67

Verwendungszweck: NF2-SHG

Wir möchten an dieser Stelle nochmals ganz besonders darauf hinweisen, dass für Spenden ab einer Höhe von 200 Euro eine Spendenquittung ausgestellt wird. Bei Beträgen bis 200 Euro reicht die Einzahlungsquittung beim Finanzamt als Nachweis und wird anerkannt.

Nach dem Eingang jeder Spende wird Ihnen der Geldeingang bestätigt.

Für Spendenquittungen benötigen wir natürlich die Postanschrift des Spenders.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Stefanie Weigl finanzen@nf2.de.